Start frei für die Engagement-Plattformen
Start frei für die Engagement-Plattformen

Prenzlau und Eberswalde
Wir freuen uns riesig! Gemeinsam mit dem Prenzlauer Bürgermeister Hendrik Sommer haben wir am 12. März den symbolischen Startknopf für die neue Online-Plattform FREIWILLIG IN PRENZLAU gedrückt. Unter den Webadressen www.freiwillig-in-prenzlau.de  und www.freiwillig-in-eberswalde.de  findet man nun alles, was man wissen muss, um sich in Prenzlau, Eberswalde und den umliegenden Gemeinden freiwillig zu engagieren. Organisationen, Vereine und Initiativen können direkt über die Plattform ihre Angebote anmelden, veröffentlichen und ihre Arbeit vorstellen, um ehrenamtliche Mitstreiter:innen zu gewinnen.
Hinter uns liegen spannende und arbeitsreiche Wochen. Eine Super Teamarbeit. Wir bedanken uns bei der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. für die Vorlage, Ideen und Textbausteine, beim AV-Studio Halle und freinet für die technische Umsetzung, der Grafikerin Antje Schmidt für die Gestaltung und der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt für die Fördermittel, die diese Website möglich gemacht haben.

Foto: Stadt Prenzlau / Alexandra Martinot

Sie wollen unsere Plattformen kennenlernen? Wir laden Sie ein.
Wie kommt Ihr Angebot auf die Engagement-Plattform???
Unsere Freiwilligenagenturen zeigen Ihnen wie es geht.

15.4. von 19 – 20 Uhr für Prenzlau+Umland // online via ZOOM
Anmeldungen über die jeweilige Freiwilligenagentur  www.freiwillig-in-prenzlau.de  oder  www.freiwillig-in-eberswalde.de

Foto: Stadt Prenzlau / Alexandra Martinot