Im angeregten Gespräch mit Ministerin Christine Lambrecht
Im angeregten Gespräch mit Ministerin Christine Lambrecht

Am 6. August hatte die Bürgerstiftung Barnim Uckermark Besuch von der Justiz- und amtierenden Familienministerin Frau Christine Lambrecht und dem Staatssekretär im Familienministerium Stefan Zierke. Sie wollten sich in erster Linie über das Patenschaftsprojekt „Gemeinsame Sache“ im Rahmen des Bundesprogrammes „Menschen stärken Menschen“ aber auch über das Projekt „Chasack“ des Institutes für Neue soziale Plastik informieren.

Es gab eine angeregte Diskussionsrunde, bei der auch Ehrenamtliche aus dem Patenschaftsprojekt teilnahmen und u.a. über die Situation von Kindern aus Newcomer-Familien, über die wichtige Rolle von Freiwilligenagenturen und neue Formen des Ehrenamtes, Kinderrechte, den Kampf gegen Antisemitismus aber auch Förderbedingungen gesprochen wurde.

Beide Projekte finden sich im Engagementfinder  – interessierte Freiwillige sind herzlich willkommen!